Frische und Regionalität

Unser HausAngeboteVeranstaltungen und LebenEinzug und KurzzeitpflegeKarriere

 

Pflege+Therapie
Betreuung
Küche
Verwaltung
Hauswirtschaft
Haustechnik
 
Ein weiteres Highlight des Evangelischen Altenheimes St. Andreas ist unsere hauseigene Küche. Unter dem Motto der „Frische und Regionalität“ kredenzt unser Küchenteam, bestehend aus Köchen, Hauswirtschaftern und weiteren erfahrenen Helfern, täglich verschiedene Köstlichkeiten für Bewohnerinnen und Bewohner des Hauses, einen benachbarten Kindergarten, Mitarbeitende und für unseren offenen Mittagstisch. Die seniorengerechten Speisen entsprechen in Bezug auf Frische, Abwechslung, saisonalem Obst und Gemüse sowie des Nährstoffgehaltes den hohen Qualitätsanforderungen der DGE-Richtlinien für seniorengerechte Ernährung. Bei der wöchentlichen Gestaltung des Speiseplans spielen Wünsche und Anregungen eine ebenso wichtige Rolle wie die Erfahrungswerte unserer zumeist langjährigen Mitarbeitenden. Auf Wunsch oder bei gesundheitlichen Einschränkungen bereitet die Küche individuelle Speisen zu und passt die Zubereitungsform den Bewohnerbedürfnissen an. Weil es in Gemeinschaft einfach besser schmeckt, werden die Speisen zu allen Mahlzeiten sowohl im Speisesaal als auch in den Aufenthaltsbereichen der Wohnbereiche serviert. Wenn dies im Einzelfall nicht möglich ist, erhalten diese Bewohner ihr Essen selbstverständlich im Zimmer angereicht. Ein täglich wechselndes Angebot an  verschiedenen Backwaren rundet nachmittags und zu allen Festen unser vielfältiges Speisenangebot ab.
 
  • Frische und regionale Produkte
  • Qualität der Speisen auf Niveau der DGE-Richtlinien für seniorengerechte Ernährung
  • Wöchentlich wechselnder Speiseplan
  • Saisonales Obst und Gemüse
  • Essen in der Gemeinschaft