Kirchenmusikalischer GRUNDKURS

Mit dem neuen GRUNDKURS bietet unser Dekanatskirchenmusiker für Jung und Alt die Gelegenheit, sich im wunderbaren Reich der Musik besser auszukennen und sicherer zu bewegen zu lernen. Der Kurs erstreckt sich über 10 Termine zu je eineinhalb Stunden im Gemeindehaus St. Andreas, Martin-Luther-Platz 9, 91781 Weißenburg, die immer jeweils eine Einheit zum Singen und zur Gehörbildung sowie zu einem weiteren Thema beinhalten:

  • Mo., 12. März, 19.30 Uhr: "Notenlesen"
  • Sa., 19. Mai, 10.30 Uhr: "Gesangbuch"
  • Sa., 24. März, 10.30 Uhr: "Dreiklänge"
  • Mo., 11. Juni, 19.30 Uhr: "Gottesdienst"
  • Mo., 9. April, 19.30 Uhr: "(Kirchen-)Tonarten"  
  • Sa., 30. Juni, 10.30 Uhr: "Kirchenjahr"
  • Sa., 28. April, 10.30 Uhr: "Kon-/Dissonanz"  
  • Mo., 9. Juli, 19.30 Uhr: "Probe-Prüfung"
  • Mo., 7. Mai, 19.30 Uhr: "Rhythmus"  
  • Sa., 21. Juli, 10.30 Uhr: "Dirigieren"


Voraussichtlich am Sa., 28. Juli 2018 wird die Möglichkeit bestehen, sich die erworbenen Fähigkeiten durch Ablegen der kirchenmusikalischen D-Grund-Prüfung bescheinigen zu lassen, auf die dann jeweils auch die Fachprüfungen "Orgelspiel", "Vokalchorleitung", "Bläserchorleitung", "Kinderchorleitung", "Bandleitung" oder "Gitarrespiel" aufbauen könnten.

Die Kosten für den gesamten Kurs belaufen sich auf 50 € pro Person, die zu Beginn zu entrichten sind; eine Bezuschussung durch die eigene Kirchengemeinde wird vom Dekanat ausdrücklich befürwortet!

Für Rückfragen und Anmeldung (möglichst bis 1. März) jederzeit gerne:

KMD Michael Haag: michael.haag@elkb.de bzw. 09141 / 97 46 - 78