Gebet um den Frieden in Europa

Jeden Freitag nach dem 12-Uhr-Läuten findet in der Andreaskirche am Sebaldusaltar das Versöhnungsgebet der Nagelkreuzgemeinschaft von Coventry statt. Aus aktuellem Grund wird dieses Gebet erweitert um ein Gebet um den Frieden in Europa. Gläubige, die diesen Ort der Stille zu den Öffnungszeiten der Andreaskirche aufsuchen, können außerdem ihre eigenen Gebetsanliegen für den Frieden in Europa und in der Ukraine formulieren und an der Gebetswand anderen zum Mitbeten anempfehlen.