Konfirmand:innen

Konfi-Kreuz aus Puzzleteilen
Bildrechte: Ramona Leibinger

Der Konfi-Kurs beginnt im Juni mit einem Einstiegstag und endet jeweils am 3.ten Sonntag nach Ostern (Jubilate-Sonntag) mit der Konfirmation. Die Konfirmand:innengruppen treffen sich regelmäßig alle 14 Tage an einem Mittwochnachmittag.

 

 

 

 

 

 

 

Lichter-Andacht
Bildrechte: Ramona Leibinger

Außerdem gehören zur Konfi-Zeit besondere Team-Tage, ein selbst gestalteter Gottesdienst, eine 4-täge Konfi-Freizeit, das Kennenlernen von Diakonie und Gemeinde usw. Einige Wochen nach der Konfirmation geht's dann nochmal für ein Wochenende ab in die Berge zur sogenannten "Hüttengaudi", bei der die Gemeinschaft im Vordergrund steht.

 

 

 

 

Wer zur Weißenburger Kirchengemeinde St. Andreas gehört und zum Konfirmandenjahr ansteht, bekommt in der Regel im Frühjahr einen Einladungsbrief zu einem Info-Elternabend. 

Organisiert und begleitet wird die Konfi-Zeit von vielen jugendlichen Ehrenamtlichen - dem Konfi-Team - und zwei hauptamtlichen Mitarbeiterinnen aus der Gemeinde. 

 

 

Bildrechte: beim Autor

Konfirmation in Weißenburg 2021:
Aufgrund der Corona-Pandemie findet die Konfirmation dieses Jahr am 4.Juli 2021 statt.
Es wird zwei Gottesdienste geben: 9 und 11 Uhr 

 

Kontakt:
Diakonin Ramona Leibinger, Tel.: 0177 7427131
Pfarrerin Sibylle Bloch, Tel.: 09144 221133
E-Mail: konfiarbeit.weissenburg@elkb.de